LOGIN-DATEN VERGESSEN?

NEU

SUREBAND Spritzschutzbänder

Spritzschutzringe & Manschetten: FLANGEGUARDS

In vielen Industriebereichen sind Spritzschutzmaßnahmen an Rohrverbindungen unverzichtbares Sicherheitselement. Bei Leckagen können toxische oder korrosive Schadstoffe (z. B. Säure, Lauge, Öl oder Gas) austreten.
FLANGEGUARDS® Sicherheitsmanschetten dienen als Spritzschutz für Flansche und andere Rohrverbindungen oder Verschraubungen, um Gefahren durch Produktaustritt zu vermeiden. Setzen Sie mit unseren zuverlässigen Lösungen auf Qualität und Sicherheit. Auch maßgeschneiderte Lösungen sind möglich.

  Spritzschutz für Flanschverbindungen und mehr

Warum ist Spritzschutz für Flansche und andere Rohrverbindungen notwendig?
Schadhafte Rohrverbindungen sind weltweit häufig die Ursache folgenschwerer Industrieunfälle. Die an den Verbindungspunkten austretenden Flüssigkeiten und Dämpfe können direkt oder als Folge von auftretenden Bränden, Explosionen oder starken spray-outs zu schweren Personen-und Umweltschäden führen.
Aufsichtsbehörden haben die Notwendigkeit von Schutzmaßnahmen erkannt und entsprechende Verordnungen erlassen. BetrSichV. Ziffer 2.5 Anhang1: Arbeitsmittel müssen mit Vorrichtungen zum Zurückhalten oder Ableiten ausströmender Gase, Dämpfe, Flüssigkeiten oder Stäube versehen sein. Da Rohrleitungen als Arbeitsmittel gelten, ist die Anschaffung von Spritzschutz für Flansche und andere Verbindungen notwendig.
Das leisten Spritzschutzlösungen für Flansche und andere Rohrverbindungen
Spritzschutz für Flansche und andere Verbindungen in Rohrsystemen sind heute in der Industrie unverzichtbar. Sicherungsabschirmungen an Leitungsverbindungen oder Einbauten (Flansche, Ventile, Kupplungen, Messgeräte, Schläuche usw.) sind zur Vermeidung von Personen- und Umweltschäden unverzichtbar. Schäden, Reparaturen und damit verbundene Produktionsausfälle stellen einen erheblichen Kostenfaktor dar. Diese Kosten können durch einfache Vorkehrungen wie Spritzschutz für Flanschverbindungen und andere Rohrverbindungen vermieden werden.
Spritzschutzringe und -manschetten bilden das letzte Glied in der Kette von Sicherungsmaßnahmen. Sie verhindern nicht den dauerhaften Produktaustritt, reduzieren aber deutlich das Gefährdungspotential für Mensch und Umwelt!

Sie haben noch Fragen zum Thema Spritzschutz?

Auf diesen Seiten finden Sie all unsere Spritzschutzlösungen für Flansche, Fittinge, Kupplungen, T-Stücke und Rohrbögen. In unseren ausführlichen Produktbeschreibungen informieren wir Sie genau über unseren Spritzschutz und haben alle wichtigen Eckdaten für Sie zusammengetragen. Gern informieren wir Sie natürlich auch persönlich über unsere Lösungen im Bereich Spritzschutz für Rohrverbindungen - Flansche, Verschraubungen, Bögen, Kupplungen - oder Einbauten wie Armaturen, Absperrklappen, Kompensatoren, Kugelhähne, Messgeräte, Rückschlagventile, Schaugläser, Ventile usw.
Kontaktieren Sie uns per E-Mail sales@flangeguards.de oder rufen Sie uns einfach an +49 153 257 970!

Sie suchen nach maßgeschneidertem Spritzschutz für Ventile, Messgeräte, Absperrklappen etc.? Auch in diesem Fall können wir Ihnen weiterhelfen. Sprechen Sie uns an und wir finden für Sie eine individuelle Lösung.

Ausführungen & Werkstoffe

Wir sind spezialisiert auf die Fertigung sogenannter Spritzschutzringe und Spritzschutzmanschetten zur Absicherung von Verbindungsstellen an Rohrleitungen.
Alle Ausführungen sind leicht montier- und demontierbar. Die Spritzschutzlösungen sind ohne spezielles Werkzeug zu befestigen und wiederverwendbar.
Die PTFE Spritzschutzmanschetten sind UV-beständig, der transparente  ECTFE Mittelstreifen wird nicht milchig. Diese Ausführungen sind für den Einsatz im In- und Outdoorbereich bestens geeignet.
Die Spritzschutzbänder auch Spritzschutzringengenannt sind nur für Flanschverbindungen konzipiert. Sie werden um die Flanschverbindung gelegt und mittels eines Schnellverschlusses fixiert.
Spritzschutzmanschetten sind aus Kunststoff Textilien gefertigt und umschließen die Verbindung komplett. Sie werden über Zugkordeln (z.B. aus PTFE ummantelten Fiberglas) fixiert.

NEU - SUREBAND  Spritzschutzband

SUREBAND steel Spritzschutzbäner oder auch Spritzschutzringe genannt dienen zur Absicherung von Flanschverbindungen bei Hochdruck- oder Hochtempertaturanwendungen, bieten eine gute chemische Beständigkeit und gewährleisten den sicheren Druckabbau im Schadensfall. Sie sind ohne Werkzeug leicht zu montieren, wiederverwendbar und verhindern zuverlässig undefinierten Produktaustritt und gefährliche Spray-outs.

PTFE - Spritzschutzmanschetten

Mit unseren robusten PTFE Spritzschutzmanschetten können wir die unterschiedlichsten Spritzschutzaufgaben lösen.  Ob DIN oder ANSI Standardverbindungen, T-Stücke, Bögen oder kundenspezifische Spritzschutzlösung, in der Vielfältigkeit sind diese Spritzschutzmanschetten nicht zu schlagen. Mit intelligenten Schnittmustern und mehrteiligen Manschetten können selbst komplexe Spritzschutzlösungen realisiert werden.
Die Spritzschutzmanschetten vereinigen eine hervorragende chemische Beständigkeit und Robustheit. Ein glasfaserverstärkter Teflonkern erlaubt Anwendungen bis PN40 oder 230°C  , Teflon ummantelte Fiberglas Zugschnüre und Garne, die sich nicht mit dem Produkt vollsaugen können sind ein weiteres, wichtiges Qualitätsmerkmal. Ein Lackmus Indikator zeigt zuverlässig durch Verfärbung kleinste Mengen von Produktaustritt, bevor dieses definiert abtropft. Optional versehen wir diese Spritzschutzmanschetten auch mit Gewinde Ablaufnippeln

PTFE klar – Spritzschutz für Kompensatoren, Ventile und Messgeräte

Vorteil dieser Spritzschutzlösung ist der transparente Mittelstreifen aus ECTFE. Chemisch beständig wie Teflon bietet er jedoch den vollen Durchblick. Ideal für Messgeräte oder Kompensatoren,

PVC – Spritzschutzmanschette

Preiswerter Schutz für einfache Anwendungen bei niedrigen Drucken und Temperaturen.

Kontakt

Wir möchten gerne Ihre Wünsche und Anforderungen an Ihre Spritzschutzmanschette erfahren. Bitte nutzen Sie nebenstehendes Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach an.

Telefon 069/153 257 970

Vielen Dank!

OBEN
Translate »